Empfehlungen und Tipps für die Adventszeit und Weihnachten 2016 - German News Deutschland Nachrichten abseits des mainstream German News Magazin

Videobeiträge zum Thema Lifestyle


Empfehlungen und Tipps für die Adventszeit und Weihnachten 2016

Empfehlungen und Tipps für die Adventszeit und Weihnachten 2016 - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Große Sonderausgabe für Weihnachten 2016 mit Tipps für die Adventszeit

Das richtige Geschenk oder eine Auszeit zur Erholung. Der Advent und die Weihnachtsferien können optimal genutzt werden um im Freundeskreis einen Glühwein auf einem der zahlreichen Christkindlmärkte zu trinken, Lebkuchen zu essen, einen Stollen zu backen, Ausflugsziele festlegen oder den einen oder anderen Tipp für ein originelles Geschenk zu finden. Die German News Redaktion hilft dabei, mit ihrer Weihnachten-Spezialausgabe das Richtige zu finden.

So gibt es ab Dezember das große Wichtel-Geschenkespiel zu entdecken und im Kreis der Freunde und der Familie zu spielen und Päckchen nicht nur einfach zu verschenken, sondern diese im Rahmen eines Kartenspiels zu verteilen. Das neue Kartenspiel ist lustig, spannend und liefert einen vergnüglichen Abend mit vielen Überraschungen. Dieses abwechslungsreiche Gesellschaftsspiel für Jung und Alt begeistert, in dem es darum geht, so viele Wichtel-Päckchen wie möglich am Ende des Spiels zu besitzen. Die Aufgabenkarten enthalten Texte, die zu einer Aktivität auffordern. So kann auf einer Karte stehen "Gib dein Päckchen der ältesten Person am Tisch" und im nächsten Moment, mit ziehen einer weiteren Karte durch einen anderen Spielteilnehmer, müssen alle Teilnehmer aufstehen und die Plätze tauschen. Schon bekommt man ein anderes Überraschungspäckchen. Da es den sogenannten "Wichtel-Stapel" gibt, landen Päckchen auch in der Mitte und können durch die entsprechende Karte zu sich genommen werden. Das Spiel ist für 4-12 Personen geeignet und liefert für ein paar Stunden (je nach Anzahl der Päckchen und Teilnehmer) so richtig gute Laune in der Teilnehmerrunde. Eine Beschehrung der anderen Art.

Es soll zu einem Weihnachtsmarkt gehen und es darf auch einmal in einer anderen Stadt sein? Dann bietet sich beispielsweise der Weihnachtsmarkt in Ingolstadt an. Für eine einzigartige Weihnachtsatmosphäre sorgt die eintrittsfreie Adventszauber-Eisarena am Paradeplatz vor dem Neuen Schloss mit einer 500 Quadratmeter großen Echteisfläche. Zahlreiche Glühwein- und Punschstände des Hüttendorfes sowie die Brezl’s Weihnachtshütte mit bayerischen Köstlichkeiten und Weihnachtsspezialitäten sind beliebt bei allen Besuchern dieser Stadt.

Dekorationstipps und Geschenkempfehlungen sind beispielsweise die Tiere aus natürlichen Bestandteilen, Mosaikkugellampen für eine heimelige Beleuchtung, niedliche Schutzengel und Kobolde als kleine Aufmerksamkeit, oder empfohlene Räuchersets liefern Inspiration und helfen die ruhige und stille Zeit entsprechend zu erleben.

Wer Wellnessferien in der Adventszeit verleben möchte und der Hektik entfliehen will wird ebenso fündig, wie Onlineshopper, die Tipps für einen erfolgreichen Kauf suchen.

Das Weihnachten-Special wird fortwährend durch aktuelle News ergänzt und liefert aktuelle Einsichten in die Stille Zeit.

Das Weihnachten Spezial finden Sie hier

Ähnliche Artikel

Top
Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. More details…