Die Elbphilharmonie-Eröffnung erleben – auch ohne Konzertticket

Die Elbphilharmonie, deren Architektur weltweit für Staunen und Furore sorgte und in Hamburg ob der langjährigen Verzögerung beim Bau, wird am 11. und 12. Januar nun ihrer eigentlichen Bestimmung übergeben: "Besuchern ein unvergessliches musikalisches Erlebnis zu bescheren". Der Große Saal, dieser außergewöhnliche neue Klang-Raum mit seiner raffinierten Gestalt und Akustik, und der intimere Kleine Saal, werden von ihren jeweiligen Residenzorchestern feierlich eingeweiht.

Top