Herbst und Winter an der Ostseeküste Schleswig-Holstein genießen - German News Deutschland Nachrichten abseits des mainstream German News Magazin

Herbst und Winter an der Ostseeküste Schleswig-Holstein genießen

Autor :  
Foto: djd/www.ostsee-schleswig-holstein.de

Die schönste Zeit des Jahres an der Ostseeküste

(djd). Für viele Urlauber ist die kalte Jahreszeit an der Ostseeküste Schleswig-Holstein und in der Holsteinischen Schweiz die schönste Zeit des Jahres. In den Herbst- und Wintermonaten wirken die Strände noch weiter, die Wanderwege an den Steilküsten noch stiller, die Restaurants und Cafés an den Promenaden noch gemütlicher.

Lange Strandspaziergänge und Wellnesstage

Wer wissen will, warum der Urlaub an der Ostseeküste Schleswig-Holstein jetzt so erholsam und kostbar ist, sollte beispielsweise an einem frostklaren Wintertag einen langen Strandspaziergang unternehmen, danach einen der vielen Wintermärkte besuchen und sich anschließend mit einem heißen Getränk an einem knisternden Kaminfeuer wieder aufwärmen. Die Region ist jetzt im Übrigen auch das perfekte Ziel für einen Wellnessurlaub: Rauskommen, durchatmen und Kraft tanken heißt das Motto. Die frische, wohltuende Luft, der weite Blick auf die Ostsee und die einzigartige Naturlandschaft machen die Ostseeküste Schleswig-Holsteins zu einem perfekten Ziel für einen Wellnessurlaub.

Kulinarische Freuden und farbiger Lichterglanz

Während der "Gröurmetwochen" gibt man sich in Grömitz etwa kulinarischen Verlockungen und süßen Genüssen hin. In vielen Restaurants geht es mit Kochworkshops, Musik und kultureller Unterhaltung durch die Wintermonate. In vielen anderen Orten kommt bei Feuershows, Fackelwanderungen und feurigen Festen direkt am Meer Winterstimmung auf, von Anfang Dezember 2017 bis Mitte Februar 2018 öffnet bei der "Dünenmeile on Ice" in Scharbeutz die wohl schönste Eisbahn der Ostsee ihre Pforten. Einen Katzensprung von den Stränden der Lübecker Bucht entfernt liegt die Holsteinische Schweiz, die mit dem 168 Meter hohen Bungsberg sogar ein Skigebiet zu bieten hat. Liegt kein Schnee, lädt die sanfte Hügellandschaft rund um den heilklimatischen Kurort Bad Malente zum Winterwandern, Nordic Walking oder Schlittschuhlaufen ein. In Eutin wiederum erstrahlen von Ende November bis Ende Dezember 2017 die historischen Fassaden der Altstadt in faszinierend-farbigem Glanz.

"Lichtermeer" am letzten Oktoberwochenende

Eingeläutet wird die winterschöne Jahreszeit mit dem farbenfrohen, leuchtenden "Lichtermeer" am Wochenende des 28. Oktober. Wenn die Uhren auf Winterzeit umgestellt werden, erstrahlen die Urlaubsorte entlang der Ostseeküste Schleswig-Holstein in vollem Glanz. Man kann sich von den zahlreichen bunten Lichtern, Illuminationen, Feuershows und Fackelwanderungen verzaubern lassen. Die Veranstaltungshighlights gibt es unter www.lichtermeer-ostsee.de.

Alle Informationen zu Land, Leuten und Veranstaltungen gibt es unter www.ostsee-schleswig-holstein.de  und unter Telefon 04503-888525.

Kommentar: lesen/eintragen 780 Aufrufe
Schlagwort :
Redaktion

Allgemeine Redaktion

Top
Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. More details…